Ich kann es nur jedem und jeder empfehlen

Multifokallinsen Erfahrungsbericht Veni Vidi Göz Augenklinik
Über die Recherche im Internet zu Augen-OP´s bin ich bei Herrn Weber von Health Travels gelandet. Schon beim ersten Anruf ging er sofort ans Telefon und konnte mich umfassend aufklären. Nachdem ich auch von einem meiner Kunden gehört hatte, dass man mit einer künstlichen Linse sowohl die Weit- als auch die Kurzsichtigkeit eliminieren kann, habe ich mich entschieden auch eine solche OP durchführen zu lassen. Die Wahl ist auch deshalb auf Istanbul gefallen, weil hier nur etwa 25% der Kosten fällig werden, die man sonst bei einer vergleichbaren OP in Westeuropa zu bezahlen hätte. Gleichzeit hat sich meine Frau für das Lasern ihrer Kurzsichtigkeit angemeldet. So sind wir im November 2015 für wenig Geld mit Pegasus zum Istanbuler Flughafen im asiatischen Teil geflogen. Pünktlich nach Ankunft wurden wir mit einem PKW abgeholt und zu unserem Hotel in der Nähe der Klinik gebracht. In den ersten beiden Tagen wurden unsere Augen genauestens untersucht, um zu sehen, ob wir für eine OP in Frage kommen. Bei mir wurde auch beurteilt, welche Linsen am besten zu mir passen. Am zweiten Tag hatte meine Frau das Lasern bereits überstanden. Und bereits einen Tag später konnte sie schon wieder halbwegs gut sehen. Von da an ging es jeden Tag besser. Wichtig dabei war, dass sie regelmäßig ihre Augen mit Augentropfen behandelt hat. Nach etwa drei Monaten konnte sie nicht nur top sehen, sondern hatte auch keinerlei Augentropfen mehr nötig. Sie ist immer noch begeistert. Keine Krücke (Brille) ist mehr nötig. Die Klink ist hochmodern und erstreckt sich über mehrere Stockwerke. In den Warteräumen und Untersuchungsräumen gibt es ein permanentes Kommen und Gehen. Die günstigen Preise kommen unter anderem daher, dass hier innerhalb eines Arbeitstages bis zu 30 Menschen operiert werden und die Linsen durch Masseneinkauf rabattiert an die Kunden weitergegeben werden können. Alle Arbeitsabläufe sind professionell organisiert und minutiös getaktet. Herr Weber war zugegen und konnte mir alles ins Deutsche übersetzen. Alle Ärzte und Assistentinnen waren höflich und zuvorkommend. Ganz besonder möchte ich hier Herrn Dr. Akin Akyurt erwähnen, der nicht nur perfekt Deutsch spricht, sondern auch sehr aussagekräftige Diagnosen machen kann. Am dritten Tag war es dann bei mir soweit. Früh morgens um 8:30 Uhr wurde ich im Hotel abgeholt und zur Klinik gefahren. Damit die Augen betäubt werden, bekam ich Augentropfen. Im Anschluss ging es in einen semisterilen Zwischenraum. Hier wurde meine Brille abgesetzt und ich bekam sterile Überschuhe und ein OP-Tuch übergestülpt. Jetzt wurde es spannend, ich kam in den OP Raum. Nachdem ich auf der OP-Liege Platz genommen hatte, ging es los. Mein linkes Auge war inzwischen völlig betäubt. Von nun an sah ich nur noch verschiedene Lichter in unterschiedlicher Intensität. Ich konnte außer der Helligkeit und den Geräuschen des OP-Gerätes kaum etwas Wahrnehmen. Nach etwa 15 Minuten war es schon vorbei. Ich bekam eine schicke Augenklappe a la Pirat auf dem operierten Auge und konnte nach einer Tasse Kaffee die Klinik verlassen. Am nächsten Tag kam auf die selbe Art und Weise das rechte Auge dran. Auch nach dieser OP hatte ich keine Schmerzen. Alle paar Stunden musste ich meine beiden Augen mit Tropfen beträufeln. Nach den beiden Nachuntersuchungen und ein paar schönen Besichtigungstouren durch den wunderbaren asiatischen Teil Istanbuls konnten wir am 5. Tag wieder nach Hause fliegen. Von nun an ging das normale Leben weiter. Mit jedem vergangenen Tag konnten die Augen besser sehen. Nur eines muss man haben: Geduld. Und zwar mindestens 3 Monate lang. Denn ab dann kann man die Augentropfen aussetzen und das Jucken oder das leichte Tränen ist vorbei. Heute, nach einem Jahr seit der OP muss ich nochmals festhalten: Das Ergebnis ist sensationell und die Lebensqualität, die man jetzt genießt, kann man gar nicht in Geld umrechnen. Ich kann es nur jedem und jeder empfehlen, egal ob Lasern oder Linsentransplantation, wenden Sie sich vertrauensvoll an Herrn Mathias Weber.

multifokallinsen-erfahrungsbericht-veni-vidi-augenklinik

Jetzt Angebot Anfordern

Alterssichtigkeit Lasern
venividigoz-logo
Angebot anfordern
Fordern Sie jetzt unser unverbindliches Angebot an. Gerne vereinbaren wir ein persönliches Beratungsgespräch.